Hier befinden Sie sich: Auditierung >>> Definition & Eigenschaften

 Startseite
 Schulung & Beratung
 Auditierung
 Definition...
 Bestandsaufna...
 Delta-Audit
 Zielaudit
 Coaching
 Externes Audit (2)
 Verhaltens-Kodex
 Zertifizierung
 Heinrich Schrenker
 AK Auditoren
 Downloads
 Impressum
 Sitemap

Definition Audit in DIN EN ISO 9000 : 2000, 3.9.1

Systematischer, unabhängiger und dokumentierter Prozess zur Erlangung von Auditnachweisen und zu deren objektiver Auswertung, um zu ermitteln, inwieweit Auditkriterien erfüllt sind.


Folgende Eigenschaften sind mir als Auditor besonders wichtig:

  unparteiisch, wahrheitsliebend, ehrlich, diskret, zuverlässig

  aufgeschlossen, bereit, alternative Standpunkte zu akzeptieren

  diplomatisch, taktvoll im Umgang mit Menschen, vertrauenswürdig

  aufmerksam, sich ständig bewusst über seine Umgebung + Wirkung

  schnelle Auffassungsgabe beim Zuhören, um Situationen leicht erfassen und verstehen zu können

  vielseitig und anpassungsfähig, trotzdem konsequent und glaubwürdig

  hartnäckig und ausdauernd, aber aufrichtig und offen

  entscheidungsfähig und analytisch, fair und loyal als Partner

  ausreichendes Selbstvertrauen, aber fähig zur Zusammenarbeit

Sonntag, 20.8.2017